Therapeutinnen

 

 

Gabriele Duran-Atzinger
Gabriele Duran-Atzinger

Dr. Gabriele Duran-Atzinger

Diplom-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin

  • Approbiert und Kassenzulassung seit 1999 durch die Kassenärztliche Vereinigung Bayern mit dem Fachkundenachweis Verhaltenstherapie, Erwachsene und Gruppen
  • Forschungs- und Behandlungstätigkeit am Max-Planck-Institut für Psychiatrie, München, an der  Abteilung für Psychosomatik des Klinikums rechts der Isar, Technische Universität München und im Klinikum Schwabing, München.
  • Fort-und Weiterbildungstätigkeit, sowie Projektberatung in Großunternehmen
  • Mitarbeit an aktuellen Forschungsprojekten: Internetbasierte Psychotherapie bei Patienten mit Krebserkrankungenn (Universität Ulm); Prävention von Diabetes mellitus Typ 2 mit Hilfe computerbasierter Applikationen (Universität München).
  • Spezialisiert auf Psychotherapie bei Patienten mit körperlich chronischen Erkrankungen; Beratung und Prävention bei beruflichen und persönlichen Problemen.

 

Email: duran-atzinger@roemer-33.de

Telefon: 089 - 340 20 491
Telefonzeiten:
Montag 12.00 - 14.00 Uhr
Dienstag, Mittwoch, Donnerstag 8.00 - 8.30 Uhr

Marlies Flecke-Giammarco

Marlies Flecke-Giammarco

Diplom-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin

  • Approbiert und Kassenzulassung seit 1999 durch die Kassenärztliche Vereinigung Bayern mit dem Fachkundenachweis tiefenpsychologisch-fundierte Psychotherapie bei Erwachsenen
  • Verhaltenstherapeutische Ausbildung (Vic Meyer, London und DGVT)
  • Ausbildung in Integrativer Gestalttherapie am Fritz-Pearls-Institut, Düsseldorf
  • Seit 1978 Psychotherapeutische Tätigkeit in freier Praxis in München
  • Behandlungsschwerpunkte: Affektive Störungen, Belastungs- und somatoforme Störungen, Panikstörungen, Anpassungsstörungen
  • Psychoonkologie (Leben mit Krebserkrankungen, DMP Brustkrebs) 

 

Email: flecke-giammarco@roemer-33.de

Telefon: 089 - 34 99 19
Telefonzeiten:
Montag, Dienstag und Mittwoch jeweils von 07.30 - 08.00 Uhr
Mittwochnachmittag 16.00 - 16.30 Uhr

 

Marlies Flecke-Giammarco

Diplom-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin

  • Approbiert und Kassenzulassung seit 1999 durch die Kassenärztliche Vereinigung Bayern mit dem Fachkundenachweis tiefenpsychologisch-fundierte Psychotherapie bei Erwachsenen
  • Verhaltenstherapeutische Ausbildung (Vic Meyer, London und DGVT)
  • Ausbildung in Integrativer Gestalttherapie am Fritz-Pearls-Institut, Düsseldorf
  • Seit 1978 Psychotherapeutische Tätigkeit in freier Praxis in München
  • Behandlungsschwerpunkte: Affektive Störungen, Belastungs- und somatoforme Störungen, Panikstörungen, Anpassungsstörungen
  • Psychoonkologie (Leben mit Krebserkrankungen, DMP Brustkrebs) 

 

Email: flecke-giammarco@roemer-33.de

Telefon: 089 - 34 99 19
Telefonzeiten:
Montag, Dienstag und Mittwoch jeweils von 07.30 - 08.00 Uhr
Mittwochnachmittag 16.00 - 16.30 Uhr

 

Marlies Flecke-Giammarco
Walburga Schacht

Walburga Schacht

Diplom-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin

  • Approbiert und Kassenzulassung seit 1999 durch die Kassenärztliche Vereinigung Bayern mit der Fachkunde Verhaltenstherapie Einzel- und Gruppentherapie
  • Forschungstätigkeit an der Ludwig-Maximilians-Universität zum Thema Paarbeziehungen und am Klinikum rechts der Isar (Technische Universität) zu Schlafstörungen sowie die Entwicklung von Behandlungskonzepten und Therapieprogrammen
  • Selbstständige Trainerin für Prävention, Stressmanagement, Teamentwicklung, Konfliktmanagement und  Tätigkeit in der Unternehmensberatung (LMS)
  • Klinische Tätigkeit in der Psychiatrischen Klinik des Klinikum rechts der Isar (TU) auf der Aufnahmestation 
  • Spezialisiert auf Schlafstörungen und Anpassungsstörungen

 

Email: schacht@roemer-33.de

Telefon: 089 - 393 766, mobil 015205873318
Telefonzeiten: 
Montag 12.00 - 13.00 Uhr
Dienstag 14.00 - 15.00 Uhr
Mittwoch,Donnerstag 7.30 - 8.10 Uhr

 

Walburga Schacht

Diplom-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin

  • Approbiert und Kassenzulassung seit 1999 durch die Kassenärztliche Vereinigung Bayern mit der Fachkunde Verhaltenstherapie Einzel- und Gruppentherapie
  • Forschungstätigkeit an der Ludwig-Maximilians-Universität zum Thema Paarbeziehungen und am Klinikum rechts der Isar (Technische Universität) zu Schlafstörungen sowie die Entwicklung von Behandlungskonzepten und Therapieprogrammen
  • Selbstständige Trainerin für Prävention, Stressmanagement, Teamentwicklung, Konfliktmanagement und  Tätigkeit in der Unternehmensberatung (LMS)
  • Klinische Tätigkeit in der Psychiatrischen Klinik des Klinikum rechts der Isar (TU) auf der Aufnahmestation 
  • Spezialisiert auf Schlafstörungen und Anpassungsstörungen

 

Email: schacht@roemer-33.de

Telefon: 089 - 393 766, mobil 015205873318
Telefonzeiten: 
Montag 12.00 - 13.00 Uhr
Dienstag 14.00 - 15.00 Uhr
Mittwoch,Donnerstag 7.30 - 8.10 Uhr

 

Walburga Schacht
Valeska Eberth

Valeska Eberth

Diplom-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin

  • Approbiert seit 2019 durch die Kassenärztliche Vereinigung Bayern mit dem Fachkundenachweis Verhaltenstherapie bei Erwachsenen, Zusatzqualifikation Gruppentherapie sowie Entspannungsverfahren, Paartherapie, Hypnotherapie , forensische Psychotherapie , Anti-Gewalt-Trainig, Suchttherapie
  • Studium an der Universität Regensburg und wissenschaftliche Arbeit zum Thema Sexualität und Essstörungen bei Männern
  • Therapeutische Ausbildung am Centrum für Integrative Psychotherapie CIP, München
  • Therapeutische Tätigkeit in der Tagklinik des KBO Isar-Amper-Klinikum, München mit Spezialisierung auf Sucht und Doppeldiagnosen, sowie auf der sozialtherapeutischen Abteilung für Gewaltstraftäter (SothA-G) in der JVA München, Stadelheim
  • Spezialisiert auf Persönlichkeitsstörungen, Störungen der Impulskontrolle, ADHS, Suchterkrankungen (z.B. Drogen, Medikamente, Alkohol, Glückspiel, Computer- und Internetgebrauch), Panikstörungen und Ängste sowie PTBS
  • Weiterbildung in DBT Verfahren, EGO-State-Therapie, Hypnotherapie, CBASP
  • Traumatherapeutin - spezialisiert auf die Behandlung dissoziativer Störungen, (komplexen) Posttraumatischen Belastungsstörungen und Traumafolgestörungen
  • Paartherapie sowie Gruppentherapie

 

     E-mail: eberth@roemer-33.de

     Telefon: 0159-01526090, Telefonzeiten: Montag 12.00 - 14.00 Uhr

Valeska Eberth

Diplom-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin

  • Approbiert seit 2019 durch die Kassenärztliche Vereinigung Bayern mit dem Fachkundenachweis Verhaltenstherapie bei Erwachsenen, Zusatzqualifikation Gruppentherapie sowie Entspannungsverfahren, Paartherapie, Hypnotherapie , forensische Psychotherapie , Anti-Gewalt-Trainig, Suchttherapie
  • Studium an der Universität Regensburg und wissenschaftliche Arbeit zum Thema Sexualität und Essstörungen bei Männern
  • Therapeutische Ausbildung am Centrum für Integrative Psychotherapie CIP, München
  • Therapeutische Tätigkeit in der Tagklinik des KBO Isar-Amper-Klinikum, München mit Spezialisierung auf Sucht und Doppeldiagnosen, sowie auf der sozialtherapeutischen Abteilung für Gewaltstraftäter (SothA-G) in der JVA München, Stadelheim
  • Spezialisiert auf Persönlichkeitsstörungen, Störungen der Impulskontrolle, ADHS, Suchterkrankungen (z.B. Drogen, Medikamente, Alkohol, Glückspiel, Computer- und Internetgebrauch), Panikstörungen und Ängste sowie PTBS
  • Weiterbildung in DBT Verfahren, EGO-State-Therapie, Hypnotherapie, CBASP
  • Traumatherapeutin - spezialisiert auf die Behandlung dissoziativer Störungen, (komplexen) Posttraumatischen Belastungsstörungen und Traumafolgestörungen
  • Paartherapie sowie Gruppentherapie

 

     E-mail: eberth@roemer-33.de

     Telefon: 0159-01526090, Telefonzeiten: Montag 12.00 - 14.00 Uhr

Valeska Eberth
Dr. Cornelia Caspari
Dr. Cornelia Caspari

Dr. Cornelia Caspari

Diplom-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin

  • Approbiert seit 2019 durch die Kassenärztliche Vereinigung Bayerns mit dem Fachkundenachweis Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie bei Erwachsenen, Weiterbildung in Gruppentherapie
  • Zertifizierte Zusatzausbildung zur Psychoonkologie
  • Klinische Tätigkeit im Rehabilitationsbereich Innere Medizin, Kardiologie, Angiologie und Onkologie
  • Wissenschaftliche Tätigkeit in der Psychoonkologischen Abteilung der Universitätsklinik der LMU, München-Großhadern
  • Psychotherapeutische Arbeit in den Abteilungen Psychosomatik, Psychotherapie und Psychoonkologie in der Kreisklinik Ebersberg

       Email: caspari@roemer-33.de

       Telefon: 0151 18781249   Telefonzeiten: Montag 12.00 - 14.00 Uhr

Sylvia Asmus

Sylvia Asmus

Diplom-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin

  • Approbiert seit 1999 durch die Kassenärztliche Vereinigung Bayerns mit dem Fachkundenachweis Verhaltenstherapie bei Erwachsenen
  • Vertiefungsschwerpunkte: Traumatherapie, EMDR, DBT, Gestalttherapeutische Techniken
  • langjährige Tätigkeit im FrauenTherapieZentrum - FTZ gemeinnützige GmbH, München
  • Beteiligung am Psychotherapeutenverfahren der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGVU)
  • Spezialisiert auf die Behandlung dissoziativer Störungen, (komplexen) Posttraumatischen Belastungsstörungen und Traumafolgestörungen

       E-mail: asmus@roemer-33.de

      Telefon: 0178-8048971,  Telefonzeiten: Montag 12.00 - 14.00 Uhr

 

 

 

 

 

Sylvia Asmus

Diplom-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin

  • Approbiert seit 1999 durch die Kassenärztliche Vereinigung Bayerns mit dem Fachkundenachweis Verhaltenstherapie bei Erwachsenen
  • Vertiefungsschwerpunkte: Traumatherapie, EMDR, DBT, Gestalttherapeutische Techniken
  • langjährige Tätigkeit im FrauenTherapieZentrum - FTZ gemeinnützige GmbH, München
  • Beteiligung am Psychotherapeutenverfahren der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGVU)
  • Spezialisiert auf die Behandlung dissoziativer Störungen, (komplexen) Posttraumatischen Belastungsstörungen und Traumafolgestörungen

       E-mail: asmus@roemer-33.de

      Telefon: 0178-8048971,  Telefonzeiten: Montag 12.00 - 14.00 Uhr

 

 

 

 

 

Sylvia Asmus
Petra Decker
Petra Decker

Dr. Petra Decker

  • Masterstudium "Psychology of Excellence" an der LMU München
  • Forschungstätigkeit an der Psychiatrischen Klinik der LMU
  •  Weiterbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin bei VFKV München
  • Approbation mit Eintrag ins Ärzteregister der KV Bayerns für Verhaltenstherapie einzel und in Gruppen
  •  Zusatzqualifikation "Spezielle Psychotraumatherapie (DeGPT)
  •  Supervisorin seit 2014
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Psychotherapie, und in der Gesellschaft für Psychotraumatologie (DeGPT)
  • Spezialisierung:Traumabehandlung, Depressionen, Zwangsstörungen, Angststörungen, Persönlichkeitsstörungen

   

     Email:    dr.petra.decker.pd@gmail.com

    Telefon:  01721350832

 

Verena Zierl

Verena Zierl

M.Sc.-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin

  • Approbation 2019 mit Eintragung in das Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung Bayern als Psychologische Psychotherapeutin mit dem Fachkundenachweis Verhaltenstherapie bei Erwachsenen, Zusatzausbildung Gruppentherapie
  • Weiterbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin an der Bayerischen Akademie für Psychotherapie
  • Psychotherapeutische Tätigkeit in der CIP Tagesklinik Schwabing sowie der CIP Tagesklinik Nymphenburg mit den Schwerpunkten Depression, Burnout und Emotional-Instabile Persönlichkeitsstörung nach der Dialektisch-Behavioralen Therapie (DBT) v. Marsha Linehan
  • Ambulante psychotherapeutische Tätigkeit mit unterschiedlichen Störungsbildern (Anpassungsstörung, Depression, Angststörungen, Essstörungen, Persönlichkeitsstörungen...)
  •  Studium B.Sc. Psychologie sowie M.Sc. Klinische Psychologie und Kognitive Neurowissenschaften an der LMU München
  • Vertiefung: Emotionsfokussierte Therapie, Pesso-Therapie, Akzeptanz- und Commitment-Therapie

 

Email: zierl@roemer-33.de                Telefon: 0151 - 52206663 

Aktuell keine freien Therapieplätze, ebenso keine freien Plätze auf der Warteliste.

Verena Zierl

M.Sc.-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin

  • Approbation 2019 mit Eintragung in das Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung Bayern als Psychologische Psychotherapeutin mit dem Fachkundenachweis Verhaltenstherapie bei Erwachsenen, Zusatzausbildung Gruppentherapie
  • Weiterbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin an der Bayerischen Akademie für Psychotherapie
  • Psychotherapeutische Tätigkeit in der CIP Tagesklinik Schwabing sowie der CIP Tagesklinik Nymphenburg mit den Schwerpunkten Depression, Burnout und Emotional-Instabile Persönlichkeitsstörung nach der Dialektisch-Behavioralen Therapie (DBT) v. Marsha Linehan
  • Ambulante psychotherapeutische Tätigkeit mit unterschiedlichen Störungsbildern (Anpassungsstörung, Depression, Angststörungen, Essstörungen, Persönlichkeitsstörungen...)
  •  Studium B.Sc. Psychologie sowie M.Sc. Klinische Psychologie und Kognitive Neurowissenschaften an der LMU München
  • Vertiefung: Emotionsfokussierte Therapie, Pesso-Therapie, Akzeptanz- und Commitment-Therapie

 

Email: zierl@roemer-33.de                Telefon: 0151 - 52206663 

Aktuell keine freien Therapieplätze, ebenso keine freien Plätze auf der Warteliste.

Verena Zierl
Juliane Schönleber
Juliane Schönleber

Juliane Schönleber

Diplom-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin

  • Approbiert seit 2019 durch die Kassenärztliche Vereinigung Bayern als Psychologische Psychotherapeutin mit dem Fachkundenachweis Verhaltenstherapie bei Erwachsenen, Zusatzqualifikation Gruppentherapie.
  • Studium an der Eberhard-Karls-Universität in Tübingen, wissenschaftliche Tätigkeit in der Klinik für Psychosomatik (Schwerpunkt Essstörungen) sowie Sozialpsychologie

  • Weiterbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin am Institut für Therapieforschung IFT, München

  • Praktische Erfahrung im Klinikum der LMU in der Nußbaumstraße sowie beim Psychologischen Dienst der JVA Stadelheim

  • Therapeutische Tätigkeit am kbo Isar-Amper-Klinikum, Haar, Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie. Schwerpunkte: Schizophrenie, Persönlichkeitsstörungen, Doppeldiagnosen (Sucht und Psychose), Trauma, Krisenbewältigung, Sucht.

  • Erarbeitung und Leitung der stationsübergreifenden Gruppentherapien (Psychoedukation, Soziales Kompetenztraining, Metakognitives Training).

  • Ambulante Psychotherapeutische Tätigkeit mit verschiedenen Störungsbildern

  • Email: schoenleber@roemer-33.de        

Aktuell in Elternzeit

                                                                                                                                                                          

Alexandra Graw

Alexandra Graw

M.Sc.-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin

• Approbiert seit 2018 durch die kassenärztliche Vereinigung Bayern mit dem Fachkundenachweis Verhaltenstherapie bei Erwachsenen, Zusatzausbildung Gruppentherapie

• Weiterbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin an der Bayerischen Akademie für Psychotherapie, München

• Psychotherapeutische Tätigkeit und Gruppenleitung in der psychosomatischen Tagesklinik Westend mit den Schwerpunkten Depression, interaktionellen Schwierigkeiten, und Persönlichkeitsakzentuierungen /-störungen

• Ambulante psychotherapeutische Begleitung von Patienten mit unterschiedlichen Störungsbildern (u.a. Anpassungsstörung, Depression, Angststörungen, Traumafolgestörungen, Persönlichkeitsstörungen)

• Studium B.Sc. Psychologie sowie M.Sc. Klinische Psychologie und Kognitive Neurowissenschaften an der LMU München

• Vertiefung in Pesso-Therapie, Schematherapie, CBASP und Strategisch-Behavioraler Therapie

Email: graw@roemer-33.de

Alexandra Graw

M.Sc.-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin

• Approbiert seit 2018 durch die kassenärztliche Vereinigung Bayern mit dem Fachkundenachweis Verhaltenstherapie bei Erwachsenen, Zusatzausbildung Gruppentherapie

• Weiterbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin an der Bayerischen Akademie für Psychotherapie, München

• Psychotherapeutische Tätigkeit und Gruppenleitung in der psychosomatischen Tagesklinik Westend mit den Schwerpunkten Depression, interaktionellen Schwierigkeiten, und Persönlichkeitsakzentuierungen /-störungen

• Ambulante psychotherapeutische Begleitung von Patienten mit unterschiedlichen Störungsbildern (u.a. Anpassungsstörung, Depression, Angststörungen, Traumafolgestörungen, Persönlichkeitsstörungen)

• Studium B.Sc. Psychologie sowie M.Sc. Klinische Psychologie und Kognitive Neurowissenschaften an der LMU München

• Vertiefung in Pesso-Therapie, Schematherapie, CBASP und Strategisch-Behavioraler Therapie

Email: graw@roemer-33.de

Alexandra Graw
 Felicitas Buchholz
 Felicitas Buchholz

Dr. Felicitas Buchholz

M.Sc.-Psychologin,Psychologische Psychotherapeutin

  • Approbation 2020 durch die KVB Bayern mit der Fachkunde Verhaltenstherapie bei Erwachsenen , Einzel- und Gruppentherapie
  • Therapeutische Weiterbildung am Institut für Therapieforschung IFT München und Weiterbildendes Studium Psychologische Psychotherapie an der Friedrich-Schiller- Universität Jena
  • Klinische Tätigkeit am Max-Planck-Institut für Psychiatrie in München mit Schwerpunkt sozialer Interaktionsstörungen (u.a.Autismus-Spektrum-Störung) und depressiver   Erkrankungen
  • Klinische Tätigkeit am Universitätsklinikum Jena in den Bereichen Akutpsychiatrie,
  • Behandlung von Angst- und Zwangserkrankungen
  • psychosomatischer Konsiliardienst bei onkologischen Erkrankungen und nach Organtransplantationen
  • Forschungstätigkeit zu Thema: Prävention von Essstörungen

Telefon: 0151-61886039

email:     psychotherapie-buchholz@posteo.de

Julia Bachmann

Julia Bachmann

Mag. rer. nat., psychologische Psychotherapeutin

• Approbiert seit 2018 durch die kassenärztliche Vereinigung Bayern mit dem Fachkundenachweis Verhaltenstherapie bei Erwachsenen, Zusatzausbildung Gruppentherapie sowie Entspannungsverfahren

• Weiterbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin am Institut für Therapieforschung IFT , München

• Studium an der Paris-Lodron-Universität Salzburg, Mitglied der Kommission zur Gründung einer Seniorenuniversität

• Zusatzqualifikation als Kursleiterin der Programme "Rauchfrei", " Abnehmen- aber mit Vernunft", sowie "Stressreduktion" und Motivational Interviewing

• Psychotherapeutische Tätigkeit in der ambulanten Rehabilitation für Suchtkranke Menschen (in der Suchtberatungsstelle Pedro von Conrobs e.V.), im Klinikum für Psychiatrie Fünfseenland Gauting sowie auf der psychosomatischen Abteilung der Schönklinik Starnberger See

• Ambulante psychotherapeutische Tätigkeit mit verschiedenen Störungsbildern, Schwerpunkt Sexualstörungen und Süchte

Email: bachmann@roemer-33.de

Tel.: 0176- 50031655

Julia Bachmann

Mag. rer. nat., psychologische Psychotherapeutin

• Approbiert seit 2018 durch die kassenärztliche Vereinigung Bayern mit dem Fachkundenachweis Verhaltenstherapie bei Erwachsenen, Zusatzausbildung Gruppentherapie sowie Entspannungsverfahren

• Weiterbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin am Institut für Therapieforschung IFT , München

• Studium an der Paris-Lodron-Universität Salzburg, Mitglied der Kommission zur Gründung einer Seniorenuniversität

• Zusatzqualifikation als Kursleiterin der Programme "Rauchfrei", " Abnehmen- aber mit Vernunft", sowie "Stressreduktion" und Motivational Interviewing

• Psychotherapeutische Tätigkeit in der ambulanten Rehabilitation für Suchtkranke Menschen (in der Suchtberatungsstelle Pedro von Conrobs e.V.), im Klinikum für Psychiatrie Fünfseenland Gauting sowie auf der psychosomatischen Abteilung der Schönklinik Starnberger See

• Ambulante psychotherapeutische Tätigkeit mit verschiedenen Störungsbildern, Schwerpunkt Sexualstörungen und Süchte

Email: bachmann@roemer-33.de

Tel.: 0176- 50031655

Julia Bachmann