Interdisziplinär

Das PsychotherapieZentrum Römerstrasse (PZR) in München ist eine Praxengemeinschaft von approbierten psychologischen Psychotherapeuten in Einzelpraxen mit Kassenzulassung und einer Privatambulanz. Wir sind Psychologische Psychotherapeutinnen, d.h. Diplom-Psychologinnen mit einer Ausbildung in einem der drei von den Krankenkassen anerkannten Therapieverfahren: der Verhaltenstherapie, der Psychoanalyse oder der tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie. Da alle Methoden innerhalb der Praxisgemeinschaft repräsentiert sind, können wir unseren Patienten diejenige Behandlung anbieten, die am besten zum jeweiligen Problem passt. Obwohl jeder Therapeut selbständig arbeitet, das heißt, Patienten nur jeweils von einem Therapeuten unter Schweigepflicht behandelt werden, stehen wir als Team in einem kollegialen Austausch, von dem unsere Patienten profitieren.

Vielseitig und spezialisiert

Wir bieten diagnostische und therapeutische Hilfe bei einer großen Bandbreite seelischer Probleme und psychischer Erkrankungen an. Dazu gehören:

Darüber hinaus haben sich unsere Therapeutinnen jeweils auf bestimmte Schwerpunkte spezialisiert, zu denen beispielsweise die Psychodiabetologie, Psychosomnologie (Schlafmedizin) oder Psychoonkologie gehören.

Vernetzt

Alle Therapeuten der Praxisgemeinschaft kooperieren mit Forschungs- und Ausbildungsinstituten sowie stationären wie ambulanten Behandlungseinrichtungen. Das bedeutet für unsere Patienten, dass wir zusätzliche diagnostische oder therapeutische Maßnahmen veranlassen, bzw. an andere Psychotherapeuten, Ärzte oder stationäre Einrichtungen vermitteln können, wenn die Behandlung dies erforderlich macht. Zudem nehmen wir an den von einzelnen Kassen angebotenen Disease Management Programmen (z.B. DMP Brustkrebs) teil.

Qualifiziert

Zum Selbstverständnis der Praxis gehört es, die aktuellen Maßnahmen zur Qualitätssicherung anzuwenden. Dies bedeutet, dass sich alle Therapeuten des PZR kontinuierlich fortbilden und regelmäßig Supervision in Anspruch nehmen. Zur Qualitätssicherung gehören auch die Zertifizierung der Praxis nach QEP und die regelmäßige Teilnahme an Qualitätszirkeln.